Neuigkeiten

Windgällenhütte

Seit gestern Samstag, 27. Juli verweilen unsere Lamas wieder auf der wunderschönen Windgällenhütte. Sie geniessen das angenehme Klima, die Aussicht, das saftige Gras und die Menschen auf der Hütte. Wir hoffen, dass die Lamas einigen Wanderern eine kleine Freude bereiten.

Wir danken unseren langjährigen, treuen Helfern, die uns jeweils mit viel Begeisterung helfen mit den Lamas auf die Hütte zu laufen. Es ist nicht immer einfach den langen, teils steilen Weg unter die Füsse zu nehmen. Eine Herausforderung für die Tiere und Menschen sind jeweils die vielen eindrücklichen Flüsse, die gequert werden müssen.  

Familien Trekking

Ein Trekking der besonderen Art erwartete uns am Sonntag, 14. Juli. Eine Familie mit Grosseltern, Eltern und Kinder unternahmen eine Tour vom Stäfeli über die Alp Stössi, Hotel Maderanteral und wieder zurück. Nicht alle waren sofort zu überzeugen, ein Lama zu führen. Nach und nach war die Neugier aber grösser und am Ende des Tages hatte jeder einmal ein Lama geführt. Niemals hörte man ein Jammern, dass es weit sei zu wandern oder der Weg zu steil sei. Gemütlich wurde gelaufen, geplaudert, Fotos gemacht, gegrillt und die schöne Bergwelt vom Maderanertal genossen. Fazit von den Teilnehmern:

"ein unvergesslicher, schöner Tag mit vielen tollen Erlebnissen zum Weiterempfehlen." 

Danke, dass ihr mit uns diese Tour unternommen habt. 

 

Kinderevent FMG Gurtnellen

Der Kinderevent der FMG Gurtnellen fand am Mittwoch, 05. Juni 2019 bei uns auf dem Hof statt. Nach einer kleinen Einführung, wie unsere Lamas geführt werden sollten bei einem Trekking, holten wir die Tiere aus dem Stall. Die motivierten Kinder waren von Anfang an voll im Element mit ihrem jeweiligen Tier. Es war ganz ruhig, nur zwischendurch hörte man zum Beispiel: "Bambi warte, lauf schön hinter mir, nein du darfst nicht fressen...!" Die Kinderschar hat es super gemacht. Zurück im Stall, durften alle sich bei Sirup, Kaffee und Kuchen stärken von dem kleinen Trekking. 

Kirchenchor Bristen

Am Dienstag, 12. Mai hatte der Kirchenchor Bristen seine letzte Probe vor den Sommerferien bei uns mit einem gemütlichen Abend veranstaltet. Zu erst hatten sie eine Andacht in der Kapelle St. Anton. Anschließend bekamen sie Informationen zu unserem Hof und Tieren. Für den gemütlichen Teil begaben sie sich in den Lamastall, Zaun an Zaun mit den Stuten mit den kleinen Fohlen. Bei einem z'Abigplättli und Getränken verbrachten sie ein paar Stunden bei uns auf dem Hof. Für Unterhaltung war gesorgt. Es wurde Musik gespielt und schön gesungen. Unseren Lamas hat es gefallen. 

Wir danken euch für das Kommen... 


Team-Event

Am Samstag, 13. April 2019 konnten wir das Coiffeur Team Fresh Hair aus Altdorf auf unserem Hof begrüssen. Die Geschäftsführerin hat uns angefragt, ob ihr verspätetes Weihnachtsessen in Bristen organisierbar sei. Gerne waren wir dazu bereit. 

Bei eher windigem und kaltem Wetter wurden die Tiere gehalftert. Wir begaben uns auf eine kleine Runde um den Hof herum. Die einen Stuten wollten nicht so recht und forderten ihren Halter ein wenig hinaus. Die anderen Menschen und Tiere waren von Anfang an gute Freunde... Wieder zurück genoss das Team den Apero im Stall. Der Betrieb wurde vorgestellt und einige Fragen zu den Tieren und den Betrieb konnten geklärt werden.

Das muntere Team machte sich dann auf den Weg zum Alpenkiosk Maderanertal. Dort wurden sie von der Geschäftsführerin begrüsst. Sie genossen dort einen feinen Salat und konnten ihr Können als Pizzaiolo beweisen. Der gemütliche Abend wurde mit einem Heidelbeere Dessert und einem feinen Enzian Schnaps abgerundet. 

Herzlichen Dank der Geschäftsführerin Sandra Gnos für das Vertrauen in uns. 

Fohlen sind zur Welt gekommen

In dieser Woche konnten wir unsere ersten drei Fohlen begrüssen. Für uns auch immer noch faszinierend wie schnell die jungen Fohlen auf den Beinen stehen und nach ihrer Mutter rufen mit einem ganz leisen Ton. Vermehrt können wir beobachten, wie alle Stuten sich um die Jungen kümmern, während die Mutter am fressen ist. Für die Fohlen ist es lässig zu einem späteren Zeitpunkt mit ihren gleichalterigen Kameraden herum zu hüpfen und zu spielen. 

Frühling kommt ...

Der Frühling kommt bei uns mit riesen Schritten. Für uns heisst die Arbeit um den Hof, auf den Weiden und mit den Tieren wird wieder intensiver. Wir freuen uns jeweils die Sonne nach 5 Monaten wieder bei uns zu begrüssen.

Bei den Lamas beginnt die Zeit des "Fohlens". Wir freuen uns schon riesig, wenn wir das erste Jungtier begrüssen dürfen. 

Auch sind die ersten beiden eigenen Zuchthengste an der Arbeit mit Decken der Jungstuten.

Überraschungsausflug

Im Herbst wurden wir angefragt, ob es möglich wäre auch im Winter eine kleine Wanderung mit den Lamas zu machen und einen Apero zu geniessen für 8 Personen. Es sollte für alle anderen eine Überraschung sein. Gerne nahmen wir diese Anfrage an. Am letzten Samstag durften wir die muntere Schar bei Schneefall begrüssen. Die Gäste und Lamas trotzdem dem Wetter und gingen auf eine kleine Wanderung. Es machte allen richtigen Spass durch die verschneite Landschaft zu laufen. 

Wiederum spürten wir die Vertrautheit zwischen den Menschen und Tieren. 

Beim anschliessendem Apero genossen die Gäste das Fleisch von unseren Lamas, feiner Alpkäse und verschiedene hausgemachte Brotprodukte, Gemüsedip mit verschieden Saucen. Abgerundet wurde das Ganze mit einem hausgemachten Punsch und Kaffee. 

Wir bedanken uns bei den Gästen und hoffen, dass alle gerne an den erlebnisreichen Nachmittag bei uns zurück denken.